Grenzen im Kopf | Tina Weinmayer | TEDxStuttgart by TEDx Talks   2 years ago

44,730 Просмотров

386 I like   26 I do not like

Tina Weinmayer hat sich getrennt - die Kinder leben beim Vater. Das funktioniert für die Familie ganz wunderbar, nur die Gesellschaft scheint ein Problem damit zu haben. Warum eigentlich?

Tina Weinmayers Leben wird oft kommentiert. Sie verletze ihre karmischen Aufgaben. Und wenn sie sich eines Tages vorwirft, was sie getan hat? Was dramatisch klingt, ist eigentlich ganz einfach. Ein Paar trennt sich und einer zieht aus. Die gemeinsamen Kinder bleiben beim Vater. Eine Entscheidung, die grundsätzlich möglich ist. Dachte sie.
Allen geht es gut damit, nur die Gesellschaft kommt an ihre Grenzen. Das geht doch einfach nicht. Und Tina Weinmayer beobachtet an sich selbst, dass sich die stetige Bewertung ihrer Umgebung auf ihr eigenes Denken auswirkt. Wie oft und wie sehr beeinflusst das Milieu unsere eigene Gedankenwelt? Wie viele unserer Gedanken sind nur unbewusst übernommene Glaubenssätze, Wertvorstellungen und oft wiederholte Vorwürfe? Fragen, die sich Tina Weinmayer stellt.

This talk was given at a TEDx event using the TED conference format but independently organized by a local community. Learn more at http://ted.com/tedx

Comments to the video